EP-Ausschuss entscheidet für sicheres Tuning im europäischen Tuningmarkt

Pressemitteilung 22.11.2007

ETO und VDAT setzen sich erfolgreich für Tuning Branche ein

Am 22. November stimmte der Industrieausschuss des Europäischen Parlaments über den CARS21-Bericht zur zukünftigen EU-Automobilgesetzgebung ab. Neben den Themen CO2 Grenzwerte, internationaler Handel und Forschung setzt sich der zuständige Ausschuss des Europäischen Parlamentes in seinem Bericht auch für einheitliche europäische Regeln für den Tuning-Markt ein und fordert die europäische Kommission auf, eine Kampagne für sicheres Tuning nach dem Vorbild von „Tune it! Safe!“ auf europäischer Ebene zu unterstützen.

Auch der FDP-Europaabgeordnete und Berichterstatter für CARS 21, Dr. Jorgo Chatzimarkakis, begrüßt das Votum des Europäischen Parlamentes.

„Trotz Widerständen ist es gelungen, das Thema Tuning in Europa zu verankern. Durch den CARS 21-Bericht wurde ein großer Schritt getan hin zu einem verbesserten Marktzugang und mehr Wettbewerbsgleichheit durch einheitliche europäische Regeln. Die ist ein großer Erfolg für die gesamte Branche.“

CARS 21 heißt Competitive Automotive Regulatory System for the 21st Century – Wettbewerbsfähiges Kraftfahrzeug-Regelungssystem für das 21. Jahrhundert. Dr. Jorgo Chatzimarkakis ist für das Europäische Parlament Berichterstatter.

Kontakt Dr. Jorgo Chatzimarkakis
EP, ASP 10G116
60, rue Wiertz, B-1047 Brüssel
Telefon: +32 2 28 - 45 149
E-Mail: jorgo.chatzimarkakis@europarl.europa.eu


Zurück zur Übersicht
News Stripe
NEU: PowerControl X und RX mit Smartphone App - DTE Systems
NEU: PowerControl X und RX mit Smartphone App - DTE Systems
mehr ...
News Stripe
Das neue BORBET VTX macht den Renault Grand Scenic zur rollenden Turbine.
Das neue BORBET VTX macht den Renault Grand Scenic zur rollenden Turbine.
mehr ...
Veranstaltungsoverlay
Veranstaltungen
Hier finden Sie aktuelle Messen und Veranstaltungen auf denen der VDAT e.V. oder unsere Mitglieder vertreten sind.
Veranstaltungen
:::::: © 2018 VERBAND DER AUTOMOBIL TUNER ::::::