VDAT präsentiert sich auf der „all in Tuning“ in Beijing

Pressemitteilung


China ist für die Tuning- und Zubehörindustrie ein interessanter Exportmarkt.

Auf der Messe (15.-17.06.2013), die im China National Congress Center am Olympiagelände stattfand, hatte der VDAT die Möglichkeit über die in Deutschland gelten Regelungen für die Fahrzeug-Individualisierung zu informieren.



Ein hochkarätig besetzter Workshop und eine sehr gut besuchte Pressekonferenz bildeten neben dem Infostand gute Kommunikationsmöglichkeiten, insbesondere mit chinesischen Unternehmern, der CARTRAC (nationale KFZ-Prüforganisation) und einem staatlich anerkannten chinesischen Branchen-Verband. Der VDAT betreibt aktives Networking mit dem Ziel, dass bestehende Rechtsunsicherheiten in Bezug auf die Änderung an in Verkehr befindlichen Fahrzeugen schnellstmöglich abgebaut werden.

Zurück zur Übersicht
News Stripe
Brabus GmbH - Aerodynamik, Räder, Fahrwerk, Motortuning, Interieur: BRABUS veredelt die 2019er Mercedes A-Klasse
Aerodynamik, Räder, Fahrwerk, Motortuning, Interieur: BRABUS veredelt die 2019er Mercedes A-Klasse
mehr ...
News Stripe
BORBET stellt auf der Essen Motor Show eine absolute Weltpremiere vor: Das Design GTY
BORBET stellt auf der Essen Motor Show eine absolute Weltpremiere vor: Das Design GTY
mehr ...
Veranstaltungsoverlay
Veranstaltungen
Hier finden Sie aktuelle Messen und Veranstaltungen auf denen der VDAT e.V. oder unsere Mitglieder vertreten sind.
Veranstaltungen
:::::: © 2018 VERBAND DER AUTOMOBIL TUNER ::::::