KW-Systems Fahrzeugtechnik GmbH

KW-Systems Fahrzeugtechnik GmbH
KW-Systems Fahrzeugtechnik GmbH
KW-Systems Fahrzeugtechnik GmbH
KW-Systems Fahrzeugtechnik GmbH
Werner von Siemens Str. 28
52477 Alsdorf


Telefon: +49 (0)2404 677666
Telefax: +49 (0)2404 678468


E-Mail: service@kw-systems.de

Webseite: http://www.kw-systems.de


Gegründet: 1989

Geschäftsführer: Dipl.- Ing. Volker Fink

Mitarbeiter: 6 (Deutschland)

Schwerpunkte: Optimierung von Turbodieselmotoren

Aktuelle Highlights: Zusatzsteuergeräte für Piezo-PumpeDüse und Piezo-CommonrailZusatzsteuergeräte für Turbobenziner: 1.8T und 2.0 TFSI


KW-Systems arbeitet seit 1987 auf dem Gebiet der Optimierung von Turbodieselmotoren.

Zunächst durch Ladeluftkühleranlagen für diverse VW/Audi-Modelle, die weltweit erfolgreich vertrieben werden. Später wurden Kennfelder zur Leistungsoptimierung entwickelt: Zunächst als klassisches Chiptuning, später als jederzeit reversible Add-On-Lösung unter dem Namen POWERBOX, jetzt KW-unit. Als besonderes Zubehör gilt die Funkfernbedienung, mit der während der Fahrt die Motorleistung ausgewählt werden kann.

Sorgfältige Entwicklung und aufwendige Versuche auf dem eigenen Rollenprüfstand garantieren ein Qualitätsprodukt „Made in Germany“, zertifiziert vom TÜV nach DIN EN ISO 9001:2000.

KW-Systems bietet für jeden modernen Dieselmotor und auch einige Turbobenziner ein System zur Leistungssteigerung an. Alle Leistungssteigerungen für den öffentlichen Straßenverkehr besitzen eine TÜV-Zulassung und wurden für den Selbsteinbau konzipiert.

Viele Tests der Automobilpresse und TV-Berichte stellen das Ergebnis der Arbeit von KW-Systems seit vielen Jahren dar. Die Kunden honorieren diese Arbeit mit der Wahl zur Lieblingsmarke 2006 in der Kategorie Chip-Tuning.

:::::: © 2018 VERBAND DER AUTOMOBIL TUNER ::::::