ALCAR DEUTSCHLAND GMBH

AEZ Leichtmetallräder GmbH
AEZ Leichtmetallräder GmbH
AEZ Leichtmetallräder GmbH
AEZ Leichtmetallräder GmbH
AEZ Leichtmetallräder GmbH
ALCAR DEUTSCHLAND GMBH
Industriestraße 4-6
53721 Siegburg


Telefon: +49 (0)2241 1202100
Telefax: +49 (0)2241 1202199


E-Mail: info@aez-wheels.com

Webseite: http://www.aez-wheels.com


Gegründet: 1995 Neufirmierung im Rahmen der ALCAR-Gruppe

Geschäftsführer: Adrian & Alexander Riklin, M. Böhler, N. Frohner, K.-R. Küfer, G. Sponer

Mitarbeiter: 160

Schwerpunkte: Produktion und Vertrieb von Leichtmetallrädern der Marken AEZ, DOTZ, DEZENT und ENZO


Mit den Leichtmetallräder-Marken AEZ, DOTZ, DEZENT und ENZO hat die Firmengruppe ein perfektes Standing im Felgenmarkt und konnte in den letzten Jahren ein starkes Wachstum vorweisen. Insgesamt sind permanent 500.000 Felgen zwischen 13 und 22 Zoll aus dem Bestand verfügbar, zudem kann durch die eigene Produktion in Deutschland jederzeit flexibel auf die Marktanforderungen reagiert werden. Somit ergeben sich für die Kunden kurze Lieferzeiten. AEZ nimmt im Portfolio die Position der exklusiven Imagemarke ein. Die Produkte werden vor allem für gehobene Fahrzeuge konzipiert und decken auch das Sportwagen- und SUV-Segment ab. DOTZ hingegen hat sich zur trendigen In-Marke der Tuning-Szene etabliert und steht für ausgefallene und mutige Entwürfe mit dem gewissen Aha-Effekt. DEZENT schließlich ist der Allrounder im Programm und bietet Designs für eine breite Geschmacks- und Angebotspalette. Die Marke ENZO rundet das Angebot nach unten ab und zeichnet sich durch ein besonders attraktives Preisleistungsverhältnis aus.

:::::: © 2018 VERBAND DER AUTOMOBIL TUNER ::::::